Top

PINK LAKE Festival 2017

GAYagent-Tipp

Ende August findet am Wörthersee bereits zum 10. Mal das PINK LAKE Festival für die internationale Gay Community statt.

 

Zum Ausklang des Sommers laden hier Kärnten, die Region Wörthersee und als neue Location Velden alle Gays, Lesben, Bisexuelle und Transgender sowie Freunde der Community ein, diese einzigartige Region für sich zu entdecken.

 

Ob Party, relaxen, neue Leute kennen lernen oder romantisch zu zweit entspannen: das PINK LAKE Festival bietet für jeden etwas. Mit den erwarteten Besuchern aus Österreich, Deutschland, der Schweiz, Italien, Slowenien, England und weiteren Ländern wird es ein wirklich internationales Festival der guten Laune, prächtiger Unterhaltung und vielen neuen Bekanntschaften werden.

„Let´s make some waves“...

Los geht es heuer wieder am Donnerstag, den 24. August mit dem Relaunch der bisherigen Trachtenparty: die Almdudler Almrauschparty bietet einen perfekten Crossover zwischen rustikalen Trachtenelementen und fetzigem Alpinrock-Sound. Für einen stimmungsgeladenen Abend sorgen erstmals – neben den Drag-Legenden Melli & Mataina – die knackigen Jungs der Band „die Stockhiatla“. Nicht fehlen dürfen bei einem 10-Jahre-Jubiläum die Schuhplattler von Sattendorf, die schon in den vergangenen Jahren immer mit dabei waren. Für heuer wurden schon neue Choreographien einstudiert, die das Publikum wieder zum Mitmachen animieren sollten. Neu ist auch der Abschluss des „Big-Openings“ am Gemonaplatz bzw. beim Strandpark vor dem berühmten Schlosshotel Velden: PINK WALTZ eine tolle Licht- und Pyroshow in der Veldener Bucht zu Walzerklängen von Johann Strauß, schafft den idealen Übergang zur PINK MIDNIGHT in den zahlreichen Lokalen am Casinoplatz in Velden, wo das Opening dann munter weiter geht.

 

 

Als wahres Highlight entpuppte sich im letzten Jahr die neue Location in der „Fabrik“. Das stillgelegte Fabrikgebäude beim Bad Saag mit all seinen Zahnrädern, Maschinenteilen und Hochöfen ist der ideale Rahmen für eine heiße Clubnacht. Die PINK&BLUE-Club Night mit zwei Dancefloors bietet sicher zahlreiche kreative Kostümvariationen in den Festival-Farben. (Die drei besten Gäste-Outfits werden von der Festival-Jury mit ganz besonderen Preisen geehrt.)

 

 

Das Premiumevent im Rahmen des PINK LAKE Festivals ist seit Jahren die Boat-Cruise-Party über den Wörthersee. Aufgrund der großen Nachfrage werden auch heuer wieder drei Schiffe aus der Flotte der Wörthersee-Schifffahrt in See stechen. Durch das geschickte Vertauen werden die drei Schiffe, mit DJ James Munich, DJane Käry, sowie einem Überraschungsgast an den Turntables, im Laufe des Abends zur größten Tanzfläche am See machen die Boat-Cruise-Party zu einem absoluten Party-Highlight in der LGBTQ-Szene.

10 JAHRE PINK LAKE FESTIVAL – 24. BIS 27. AUGUST 2017


Weitere Informationen und Tipps:

 

pinklake.at

facebook.com/pinklake

Copyright Fotos & Text: © Pink Lake Festival, Wörthersee Tourismus GmbH